Stromerzeuger Arten

Über mobile Gas, Benzin oder Diesel Stromerzeuger und alternative Stromgenerator Arten der erneuerbaren Energien

Strom ist für die meisten Menschen selbstverständlich. Wenn es dunkel ist, schalten wir das Licht ein. Wo der Strom herkommt und wie er produziert wird ist oft unklar. 58% des Stoms in Deutschland stammen aus fossilen Brennstoffen wie Kohle und Erdgas. Weitere 25% aus Atomkraft und bisher lediglich 17% aus erneuerbaren Energien. Alle diese Energieformen fließen in das Deutsche Stromnetz aus dem sämtliche Haushalte leise versorgt werden.

mobile Stromerzeuger

Neben dem herkömmlichen Bezug, wird Strom auch an vielen Orten ohne Steckdose benötigt. Hier kommen mobile Stromerzeuger zum Einsatz, deren Eigenschaften wir Ihnen auf diesen Seiten erläutern möchten. Beispiele für derartige Generatoren sehen Sie oben im Bild. Neben den klassichen Benzin und Diesel Stromaggregaten, gibt es mittlerweile auch sehr sparsame Gas Stromerzeuger auf dem Markt. Diese werden auch gerne beim Camping verwendet. Bei vielen Einsatzgebieten sollte der mobile Stromerzeuger leise sein. Beispielgeräte finden Sie auf der verlinkten Seite. Zudem gibt es weitere spezielle Arten von Stromerzeugern. Ein Laptop benötigt zum Beispiel eine konstante Stromfrequenz. Strom von derartiger Qualität wird von so genannten Inverter Stromerzeugern produziert. In der Landwirtschaft kommen oft die motorlosen Zapfwellengeneratoren zum Einsatz. In jeder Kategorie finden Sie diverse Beispielaggregate hochwertiger Hersteller zum Vergleich. So sind Stromgeneratoren von Firmen wie Honda, Endress oder SDMO auf dem Fachportal vertreten. Ergänzend finden Sie interessante Informationen über alternative, regenerative Stromgeneratoren, durch die Sie energieautark Ihren eigenen Strom produzieren oder diesen ökologisch sauberen Strom in unser Stromnetz einspeisen können.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Gestalten der Deutschen Energielandschaft mit den unterschiedlichsten Stromerzeuger Arten.

News: Aktuelles aus dem Bereich der Stromerzeuger

01/16 HO-MA Notstrom stellt neue Internetpräsenz vor

Seit Anfang des Jahres 2016 ist die HO-MA Elektro Aggregate Service GmbH mit einer neuen Internetpräsenz vertreten. Die zuvor getrennt geführten Websites der Vermietung und des Verkaufs wurden jetzt zu einer gemeinschaftlichen Seite vereint und sind unter dem Namen www.ho-ma-notstrom.de vereint. Die komplett neu gestaltete Website der HO-MA GmbH ist selbstverständlich für mobile Endgeräte optimiert und ist gegliedert in Verkauf, Vermietung, Fertigung und Service. Gekauft werden können kleine und große Stromerzeuger sowie Zapfwellenstromerzeuger und Wasserpumpen. Unter der Rubrik Vermietung stehen alle Stromaggregate von 15 bis 2.000 kVA, Lichtmasten sowie Kraftstofftanks und Trafos sowie sämtliches Zubehör für die Stromaggregate zur Verfügung. Auf Anfrage können sämtliche Fertigungarbeiten durchgeführt werden. Selbstverständlich steht auch weiterhin der kompetente und freundliche Kundenservice unter der Nummer (030) 36 75 86-100 beratend zur Seite. Die Servicemitarbeiter haben für jeden Anlass das passende Stromaggregat im Sortiment und stehen Kunden in Notfällen 24 Stunden das ganze Jahr zur Verfügung.

11/2014 Neuer Onlineshop für Stromerzeuger

In diesem Monat ging der neue Stromerzeuger Onlineshop der Firma HO-MA ans Netz. Das hochwertige Sortiment, die Übersichtlichkeit und vor allem die zahlreichen Fachinformationen in den einzelnen Kategorien machen diesen Shop führend im Bereich der Stromerzeuger. Zudem wurde der Onlineshop für mobile Endgeräte optimiert und wird selbst auf dem Smartphone oder Tablet PC hervorragend dargestellt. Auch wenn Sie nicht unbedingt einen Stromgenerator mobil kaufen möchten, können Sie die wirklich interessanten Informationen so auch unterwegs studieren.

07/2014: SDMO präsentiert neue mobile Silence Aggregate

Die SDMO Diesel Baureihe wurde erneut um zwei leise Silence Stromaggregate erweitert. Zum einen kam der SDMO Diesel 10000 E Silence mit 9 kW zum anderen der dreiphasige SDMO Diesel 15000 TE Silence mit 10 kW hinzu. Beide Aggregate sind mit 97 dB(A) ausgesprochen leise für Diesel Stromerzeuger dieser Leistungsklasse. Erhältlich sind die Aggregate bei offiziellen SDMO Fachhändlern.

03/2014: Neue DIN Norm für Feuerwehr Stromerzeuger

Stromerzeuger, die von Feuerwehr und Katastrophenschutz eingesetzt werden, müssen die DIN Norm 14685-1 erfüllen. In dieser Norm sind bestimmte Qualitäts- und Sicherheitstandards festgelegt. Im Juli 2013 trat nun die neue DIN Norm 14685-2 in Kraft. Diese Norm gilt für alle Feuerwehr Stromerzeuger unter 5 kVA. Nach der neuen Norm darf die Isolationsüberwachung des Aggregats nicht abschaltbar sein. Auch der 3-Wege-Kraftstoffhahn zur Fremdbetankung ist nun Pflicht bei den kleinen Geräten. Der Hersteller Endress hat mit dem ESE 304 HG DIN kürzlich ein entsprechendes Aggregat auf den Markt gebracht  » Stromerzeuger Feuerwehr

04/2013: Stromaggregat per iPad steuern

Der Hersteller Endress stellte auf der bauma 2013 das E-RMA System vor. Durch dieses kann das Aggregat aus der Ferne von jedem Ort der Welt per Smartphone und Tablet überwacht, ferngestartet oder abgeschaltet werden. Zudem ist für Einsatzgebiete ohne Internetzugang eine alternative Lösung erhältlich, die über das Mobilfunknetz funktioniert. » Video-Beitrag zum E-RMA System

04/2013: Fachmesse RETTmobil 2013

Vom 15. bis 17. Mai 2013 findet in Fulda die 13. RETTmobil statt. Die RETTmobil ist die Leitmesse für Rettung und Mobilität und bietet ein umfangreiches Fachprogramm. Auf der Messe sind auch mobile Stromerzeuger für Feuerwehr und Hilfsorganisationen vertreten. Die für die einzigartigen DIN Stromerzeuger bekannte Firma ENDRESS ist mit zwei Ständen auf der Messe vertreten » Hallen- und Geländeplan

01/2013: Neue mobile Diesel Stromerzeuger von SDMO

Das französische Unternehmen SDMO erweiterte kürzlich die Diesel Baureihe um zwei mobile Stromerzeuger, die äußerst leise sind: der SDMO Diesel 6000 E Silence und der SDMO Diesel 6500 TE Silence. Beide Stromaggregate weisen eine Schallleistung von 88 dB(A) auf, was sehr leise für Diesel Stromaggregate ist. Bei einer Entfernung von 7 m wurden laut SDMO lediglich 59 dB(A) gemessen. Weitere Informationen finden Sie unter » Stromerzeuger Diesel